Kommunen

VR Riedlingen ist der Zusammenschluss der sechs Kommunen Altheim, Ertingen, Langenenslingen, Riedlingen, Unlingen und Uttenweiler, die sich gemeinsam für einen energiewirtschaftlichen und infrastrukturellen Fortschritt engagieren. Dafür werden die Bereiche Mobilität, Infrastruktur und Energieeffizienz ganzheitlich auf Verbesserungsmöglichkeiten analysiert, die den demografischen Wandel positiv beeinflussen und die Attraktivität des ländlichen Raumes stärken. Für und mit ihren Bürgern setzen sich die Kommunen vorbildhaft für eine hohe Lebensqualität und eine nachhaltige Entwicklung ihrer Region ein.

Mit dem Projekt möchten die VR Riedlingen-Kommunen die Energiewende aktiv mitgestalten. Gefördert wird das Netzwerk vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), das im Rahmen der Klimaschutzinitiative die Gründung und Durchführung von beispielhaften Netzwerken bundesweit anstrebt. Ziel des Programms ist die nachhaltige Verminderung des Energieverbrauchs sowie die Nachahmung durch andere Kommunen.